little monkey

elstel.org

by Elmar Stellnberger

Mexiko bietet Assange politisches Asyl an

Kategorie: general,
Quelle: info,
Sprache: de,
Typ:
update
.
Nach der Entscheidung eines britischen Gerichts, daß Julian Assange nicht an die USA ausgeliefert werden darf, will Mexiko dem Wikileaks-Gründer politisches Asyl anbieten. Dies kündigte Präsident Andrés Manuel López Obrador am Montag vor Journalisten an. Zugleich forderte er die britische Regierung auf, Assange freizulassen (2021-01-04). Das Gericht in London hat die Auslieferung von Assange allerdings nur aufgrund seines Gesundheitszustandes abgelehnt und nicht aufgrund von Pressefreiheit. Assange hat selbst keine Daten gestohlen, er hat solche nur veröffentlicht. Das Gericht lehnte heute den Antrag der Verteidigung ab, den 49-Jährigen gegen Kaution freizulassen (2021-01-06). Er wird wegen eines Berufungsantrages der USA noch immer festgehalten.



CumEx: Aufdecker angezeigt und zu Haft verurteilt

Kategorie: general,
Quelle: info,
Sprache: de,
Typ:
update
.
CumEx war der größte Steuerbetrug der deutschen Geschichte: Es wurden Steuern „zurückerstattet”, die nie gezahlt wurden! Eine reine Ausplünderung des Staates. Ein Aufdecker des Skandals, der Wirtschaftsanwalt Eckhart Seith wurde von der Schweizer Bank Sarasin in der Schweiz angezeigt und zu einer Haftstrafe von 3,5 Jahren verurteilt; unglaublich! Er war vom Drogerieunternehmer Erwin Müller, der unwissend bei dieser Bank in CumEx investiert hatte und dann Verluste zu verschmerzen hatte, angeheurt worden. Seine umfangreichen Informationen wurden die wesentliche Grundlage dafür, daß heute die ganzen Geschäfte um CumEx und Co. besser verstanden werden und die Ermittlungen gegen zahlreiche an dem Raub Beteiligte eingeleitet werden konnten. Auf der einen Seite unternahm die Staatsanwaltschaft in Zürich nichts, als Seith in Zürich die Verfehlungen der CumEx-Bank Sarasin offenlegte. Im Gegenteil, seine Anzeige wurde vom zuständigen Staatsanwalt an die Bank unberechtigter Weise weitergeleitet, sodaß diese zum Gegenschlag ausholen konnte.



umc: höhere Auflösungen, ein neues Tool

Kategorie: techdoc, programs,
Quelle: LinuxSW,
Sprache: de,
Typ:
update
.
Neben gtf und cvt sowie dem Online Tool Arachnoid gibt es jetzt ein weiteres Tool zur Brechnung von Modelines. Die richtige Modeline ist das Um- und Auf beim Ausreizen höherer Grafikmodi.



xchroot v2.5.3 - some important bugfixes

Kategorie: programs,
Quelle: LinuxSW,
Sprache: en,
Typ:
update
.
BugFixes towards v2.5: The user management was broken as we forgot to change $OPTARG into $optarg. xchroot can now be run directly as user without openroot macro. createstartup now also works for Xfce and other desktop environments, not only for Xfce. Unmounting on exit has been improved and should work correctly in all cases. You may now run a program like /dst/deb32/bin/hostname directly also if /dst instead of /dst/deb32 is a sudoers praefix. Alas we could not fully test this new version because our offline computer is under attack from western secret services. That is why we would highly estimate contributions/bugfixes by users. The program is already GPLv3.



Ecuador: Das Recht auf Natur muß wichtiger sein als der Bergbau!

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
new
.
Der 6.400 Hektar große Schutzwald Los Cedros mit seinen 315 Vogel-, fünf Katzen-, drei Affenarten, darunter dem vom Aussterben bedrohten Braunkopfklammeraffen und dem Brillenbär konzentriert eine enorme Menge an Forschungsarbeiten. Hinzu kommen mehr als 400 Orchideenarten! All diese Artenvielfalt ist durch ein großes Bergbauprojekt des kanadischen Unternehmens Cornerstone bedroht. Nun hat das ecuadorianische Verfassungsgericht mit der „Aktion zum Schutz des Waldes Los Cedros” das Gebiet als Präzedenzfall ausgewählt.