little monkey

elstel.org

by Elmar Stellnberger

debcheckroot v2.0 pre-release

Kategorie: programs,
Quelle: SecuritySW,
Sprache: en,
Typ:
update
.
debcheckroot-v1.99, the pre-release version of v2.0 is now available for testing. It is a program to verify your Debian Linux against rootkits also of unknown kind. Most likely it will become v2.0 without any significant changes. If so we will not notify for the final release in addition. debcheckroot v2.0 works with current versions of Debian and has many interesting new features: direct comparison, generation of sha256 lists, checking of symbolic links, user, group and mode. No external programs like gunzip or tar are required any more. The full functionality is integrated. By sucessively generating sha256-lists you may also verify installations based on multiple DVDs. Direct comparison or sha256 comparison is more secure than just comparing the md5 like with v1.0 but it requires a full unzip of all installation packages. Additionally it causes some false positives where configuration files are unpacked and later on automatically changed via installation scripts. Unpacking takes place in memory only.



Stoppt Überfischung und Rückwürfe

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
new
.
Die meisten Speisefische sind in ihrem Bestand bereits gefährdet und viele Fischgründe sind überfischt Geo Artikel. Trotzdem gibt es in der EU keine wirkungsvolle Begrenzung der Fangquoten. Sogar gute Eßfische wie 10 Millionen zu kleiner Dorsche fallen den verschwenderischen Rückwürfen zum Opfer, da diese nicht auf die Quote angerechnet werden.



EIB: Entscheidung vertagt bis November

Kategorie: general,
Quelle: info,
Sprache: de,
Typ:
update
.
Am Dienstag hat die Europäische Investitionsbank beschlossen ihre Entscheidung darüber zu vertagen, ob diese fossile Infrastrukturprojekte nicht mehr weiter finanzieren soll. Geld, das dann nicht mehr für fossile Energieträger verwendet wird, wird in den Ausbau der Erneuerbaren gehen. Leitende Angestellte der Bank sagen aber, daß der Beschluß immer noch auf Schiene ist. Jedoch könnte auch die Zustimmung der EU Finanzminister zu dem neuen Entwurf entscheidend sein. Zeigen Sie Ihre Unterstützung.



Klimaleugnung und die Freiheit des Internets

Kategorie: general,
Quelle: info,
Sprache: de,
Typ:
new
.
„Die Meisterleistung der großen verschmutzenden Unternehmen war es, die Schuld am Klimawandel den einzelnen Individuen, also dir und mir zuzuschieben”: George Monbiot
„Sie sehen es nicht, wenn Sie jemand ausspioniert, Sie sehen es nicht, wenn Inhalte im Internet zensuriert werden und Sie sehen es auch nicht, wenn etwas aus den Suchresultaten von Google verschwindet.”: Peter Sunde
Google hat die Anzahl an Suchresultaten, die auf elstel.org verweisen, seit 2012 eingefroren, als die Seite noch in einem sehr rudimentärem Zustand war. Das beste, was Sie tun können, ist interessante Links mit Freunden zu teilen und bei der Internetsuche weitestgehend auf Google zu verzichten.



Bleiben Sie stark Herr Dr. Hoyer! #FossilFreeEIB

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
update
.
Dr. Werner Hoyer ist der Präsident der Europäischen Investitionsbank EIB, ein Mann mit viel Macht und dem Willen das Richtige zu tun. Er hat sich lautstark hinter die jüngsten Bestrebungen seiner Bank gestellt, alle Darlehen für fossile Energieträger zu stoppen. Leider steht er derzeit unter massivem Druck der Lobby und von Ländern wie Deutschland, welche die neuen Kreditvergaberichtlinien sabotieren wollen um klimaschädliches Erdgas wie von den Fracking-Importen aus den USA zu fördern. Erdgas enthält Methan und ist auch aufgrund der Leckagen schädlich. Der Ausschuß der Bank wird bereits morgen darüber abstimmen. Dr. Hoyer kann hinter dem ursprünglichen, ambitionieren Plan stehen oder dem Druck nachgeben. Er muß wissen, daß tausende von Europäern hinter ihm stehen.