little monkey

elstel.org

by Elmar Stellnberger




Fridays for Future

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
new
.
Kommen Sie diesen Freitag den 20.September zu Fridays for Future. Diesmal wollen nicht nur Schüler protestieren, sondern alle, Berufstätige, Studenten etc.; es verspricht eine der größten Mobilisationen zu werden. Nicht alle Ereignisse sind auf der Homepage von fridaysforfuture.org eingetragen. Für Österreich müssen Sie beispielsweise auf fridaysforfuture.at gehen. In Washington DC wollen einige am 23. die Infrastruktur der Stadt bestreiken → ShutDown DC.



Mercosur Abkommen soll doch Strafen ermöglichen

Kategorie: general,
Quelle: info,
Sprache: de,
Typ:
new
.

Die deutsche Bundesregierung hat erstmals eingeräumt, daß das Mercosur-Handelsabkommen keine Sanktionsmöglichgkeiten bei Verstößen gegen das Nachhaltigkeitskapitel wie beim Abfackeln des Amazonas vorsieht. Sie schlägt der EU-Kommission, nachdem Frankreich Luxemburg und Irland gegen eine Ratifizierung sind, nun vor die Ermöglichung von Sanktionen zu prüfen.

Schützt die Regenwälder von Gabun: Petition des World Rainforest Movement




UFOs: Wir sind nicht allein!

Kategorie: general,
Quelle: info,
Sprache: de,
Typ:
new
.
... Metallegierungen und andere Materialien, von denen Mr. Elizondo und andere Akkordanten sagen, daß sie von unidentifizierten Luftphänomenen stammen ...
>> NY-Times article
UFO am Flughafen: article at foxnews.com
eine andere UFO Sichtung (USS Nimitz): coi.tothestarsacademy.com (Es gibt mehr über UFOs auf dieser Seite.)
UFO Sichtungen unterliegen Geheimhaltung: www.livescience.com



EIB von Förderung fossiler Energien befreien: jetzt schnell handeln!

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
new
.
Die Europäische Investitionsbank - der weltweit größte öffentliche Kreditgeber - ist daran und darauf keine Kredite mehr an Projekte mit fossilen Energieträgern zu vergeben. Das wäre ein riesiger Fortschritt! Jedoch muß noch das Gremium der Bank bestehend aus den Finanzministern der EU-Staaten dem neuen Entwurf zustimmen. Die Entscheidung wird voraussichtlich schon am 10. September fallen. Handeln Sie jetzt: kontaktieren Sie die Medien und senden Sie damit eine Nachricht an jene deutschen Politiker, welche hier hinter einer ausschlaggebenden Swing-Vote Stimme stehen.