little monkey

elstel.org

by Elmar Stellnberger

Take Action against TTIP, CETA, TISA and TPP.

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprachen: de, en,
Typ:
new
.

[de] Abstimmung zu TTIP: Wie stehen Ihre Europa-Abgeordneten zum Freihandelsabkommen? [de/at]

Mitte Mai stimmt das Europäische Parlament über eine Resolution zum TTIP ab. Es ist die erste Meinungsäußerung des Europa-Parlaments zum Freihandelsabkommen und eine wichtige Chance, die Verhandlungen der EU-Kommission mit den USA zu beeinflussen.

Global2000: ttipcheck.eu

[en] Global Action Day against the TTIP, CETA, TISA and TPP treaties on April 18th, 2015.

Alliance TTIP Not Negotiable, Day of Action

[de] Globaler Aktionstag gegen die Freihandelsabkkommen TTIP, CETA, TISA und TPP am 18. April 2015.

Bündnis TTIP Unfairhandelbar, AktionsTag




Aktionen für den Los Chimalapas Regenwald, die Mundurukú und die Rechte inidgener Völker.

Kategorie: general,
Quelle: action,
Sprache: de,
Typ:
new
.

Mexiko: Wir verteidigen unseren Regenwald

Holzfäller und Rinderzüchter fallen in eines der letzten Regenwaldgebiete Mexikos ein, mit Duldung der Politiker. Im Wald von Los Chimalapas leben viele bedrohte Arten. Er ist auch die Heimat der Zoque-Indianer, die die Natur und Artenvielfalt bis heute erhalten und verteidigt haben. Bitte unterzeichnen Sie die Petition an die Regierung

Aktion zu Los Chimalapas für Zoque auf regenwald.org  [https]


Millionen Bäume abholzen? Wir sagen NEIN!

Millionen Bäumen sollen in Amazonien für Staudämme abgeholzt werden. Die Energie ist für Aluminiumhütten und Bergbaukonzerne verplant. Der Fluss Tapajós wird dafür zerstört. Die Indianer wehren sich.

Aktion zu Mundurukú auf regenwald.org  [https]


Das Recht indigener Völker für ihren Lebensunterhalt zu jagen

Indigene Völker dürfen in „Schutzzonen“, die auf ihrem angestammten Land errichtet wurden, nicht jagen, um ihre Familien zu ernähren. Doch sie sind auf ihr Land angewiesen und haben es seit Generationen gut verwaltet.

In Botswana werden die Buschleute als „Wilderer“ angeklagt, weil sie ihre Nahrung jagen. Ihnen drohen Haft und Schläge, Folter oder sogar Tod, während zahlende Großwildjäger im Land willkommen sind.

Aktion für indigene Jagdrechte





HTML5 Video Scripting: Bugfix for Scene Selection.

Kategorie: techdoc,
Quelle: Web,
Sprachen: en, de,
Typ:
new
.

en: There was a little error when manually selecting a scene from the scene list: the cursor sometimes jumped back to the beginning because InitControls was called (successive calls are now flagged out by a boolean; additionally the end of the scene needs to be compared with less than instead of less or equal in CheckForScene to avoid an overlap of sections.).

de: Ein kleiner Fehler bei der Auswahl von Szenen ist ab nun korrigiert: der Cursor ist manchmal zurückgesprungen wenn man eine Szene manuell von der Liste gewählt hat, weil InitControls dann fälschlicherweise nocheinmal aufgerufen wird (das verhindert jetzt ein Flag beim Eintritt in InitControls; zusätzlich mußte in CheckForScene das KleinerGleich- durch ein KleinerZeichen ersetzt werden um ein Überlappen der den Szenen zugeordneten Zeiträume zu vermeiden.).




Senden Sie uns mit GnuPG verschlüsselte Nachrichten

Kategorie: techdoc,
Quelle: info,
Sprache: de,
Typ:
new
.

Ab sofort steht ein öffentlicher RSA 4096bit Schlüssel für Sie in unserer Kontakt / Impressum Sektion bereit.

Eine detaillierte Anleitung wie GnuPG zu verwenden ist - und wie nicht gibt es auf unserer Software-Seite.




Zitate von Jean-Claude Juncker

Kategorie: general,
Quelle: article,
Sprache: de,
Typ:
new
.

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“ - Juncker 1999 über die Vertiefung der EU.

„Wenn es ernst wird, muss man lügen.“ - Juncker 2011 laut der Nachrichtenagentur dapd über heikle Rettungsmaßnahmen in der Eurokrise.

Bei dieser Gelegenheit wollen wir an die kommende Einführung von ISDS unter TTIP und CETA erinnern. Mehr dazu unter https://www.elstel.org/TTIP.html.de#EUcorrupted, siehe auch: Meldung vom 18.12.2014: Inwieweit können wir unseren Plotikern noch trauen?